Montag

08:00 - 12:00

14:00 - 18:00

Dienstag

08:00 - 12:00

14:00 - 18:00

Mittwoch

08:00 - 12:00


Donnerstag

08:00 - 12:00

16:00 - 20:00

Freitag

08:00 - 12:00

14:00 - 18:00

Samstag

Nach

Vereinbarung

Sprechzeiten


Schreiben Sie uns eine E-Mail:

georg.taffet@t-online.de


Rufen Sie uns an:

Tel.: aus Deutschland: 07731 - 22617

aus dem Ausland: 0049 - 7731 - 22617



Faxen Sie uns:

Fax.: aus Deutschland: 07731 - 922373

aus dem Ausland: 0049 - 7731 - 922373

Copyright ©2015 Dr. Taffet. All rights reserved. Privacy policy                                                                                             Impressum und Datenschutz

Vorbeugung

Schwangerschaft

Milchzähne

Karies

Paradontitis

Zahnersatz

Implantate

Digitale Volumentomographie

Knochenregeneration

Zahn Ästhetik

Zähneknirschen

Zahnhälse

Migräne

Zahnunfall

Sportschutz

Allergie

Hypnose

Schnarchen

Laser

Keine Zeit?

Video

Zahn Forum

OP Mikroskop



SPORTSCHUTZ


Sportschutz für Ihre Zähne


Ihr Problem:

Was tun bei einem Zahnunfall?



Es gibt Studien aus USA die besagen, dass jährlich mehr als 5 Millionen Zähne durch Sportaktivitäten ausgeschlagen / abgebrochen werden.


In Deutschland und Europa gehen wohl die meisten Frontzähne beim Fussball verloren.

 


Die Lösung Ihres Problems:



Ihr Sportschutz wird im zahntechnischen Labor, auf Präzisionsmodellen Ihrer Zähne, individuell für Sie hergestellt. Dadurch wird exakter Sitz und perfekte Passgenauigkeit garantiert. Je nach Anforderungen gibt es vier verschiedene Ausführungen von LIGHT bis HEAVY-PRO. „PLAYSAFE" ist der weltweit unter Sportlern führende Sportschutz.


Seit 1982 hat sich „Playsafe" millionenfach bewährt, und wird von vielen internationalen sportmedizinischen Instituten empfohlen.


Ihre Vorteile:



Warum gerade individuell gefertigter Mundschutz?

 

Nach der American Dental Association werden jährlich mehr als 200.000 Verletzungen im Mundbereich durch das Tragen von Mundschutz verhindert. Dies ist eine beeindruckende Zahl, jedoch schätzt die National Youth Sports Foundation, dass jährlich mehr als 5 Millionen Zähne durch Sportaktivitäten in den USA ausgeschlagen werden.


Klar ist, dass Zahnverletzungen bei Kindern, Teenagern und Erwachsenen durch des Tragen individuell gefertigter Mundschutze deutlich reduziert werden könnten.


Der (volks)-wirtschaftliche Aspekt: Nach Dr. Ray Padilla sind die Versorgungskosten eines einzigen ausgeschlagenen Zahnes mehr als 20 mal höher, als die vorbeugenden Kosten für einen individuell gefertigten professionellen Mundschutz.

 










Dieses ernste Trauma wurde durch einen Ellbogenschlag verursacht. Es hätte verhindert werden können, wenn der Basketballspieler einen PLAYSAFE – Mundschutz getragen hätte.  


Nicht jeder Mundschutz ist gleich

 

Werden individuell gefertigte Mundschutze mit Boil & Bite Typen (kochen und einbeißen) verglichen, sind signifikante Unterschiede erkennbar: Boil & Bite - Mundschutze passen schlecht und bewegen sich, dies schränkt den Komfort ein, hindert den Sportler am Erbringen von Spitzenleistungen.


Dr. J. Park, PhD, erläuterte auf dem internationalen Symposium für Biomaterialien, dass Boil & Bite - Mundschutz durch den beim Anpassen entstehenden, dramatischen Härteverlust, ein falsches Gefühl von Schutz vorgaukelt.




Durch festen Sitz und die exakte Passung besitzt ein individuell gefertigter PLAYSAFE – Mundschutz eine 10 x höhere Lebensdauer als ein Boil & Bite - Mundschutz, der durch Verrutschen einer wesentlich höheren Kaubelastung ausgesetzt ist.

 









  

PLAYSAFE … der weltweit führende, individuell gefertigte Sportmundschutz

 

1982 in England erfunden, wurde PLAYSAFE unter Sportlern schnell zur ersten Wahl für individuell laminierten Mundschutz in Europa, Australien und in den USA. In Australien ist PLAYSAFE 1985 aufgrund von Test vom Australian Institute empfohlen worden. Professor Robert Burford von der University of Navy South Wales in Australia ermittelte 1994 für PLAYSAFE Mundschutz einen Bruttowiderstand von 9.5 Mpa (Megapascal), den höchsten Wert unter allen getesteten!























PLAYSAFE – 4 Varianten, der sichere Mundschutz für jede Sportart

 


    

Liebe Sportlerin, lieber Sportler,


Ein PLAYSAFE – Mundschutz wird individuell für Sie hergestellt. Er darf nur dann PLAYSAFE heißen, wenn er von einer geschulten Person nach den PLAYSAFE – Richtlinien hergestellt wurde.


Wie und wo bekommen Sie Ihren individuellen PLAYSAFE – Mundschutz:


In unserer Praxis:

 


In unserem zahntechnischen Meisterlabor:

 


In unserer Praxis:

 


Ein original PLAYSAFE – Mundschutz ist immer laminiert (mind. 2 Schichten), weist die PLAYSAFE-Kennzeichnung, den Sportlernamen und die Typenbezeichnung auf.

 


Home Leistungen Unser Team Unsere Praxis Sprechzeiten Praxisschwerpunkte Das liebe Geld Kontakt